Einmal ein großer Zeichner
Einmal ein großer Zeichner

Einmal ein großer Zeichner

Franz Kafka als bildender Künstler
Mit Illustrationen von Franz Kafka
  • 19 x 25 cm, 112 Seiten
  • Klappenbroschur, Fadenheftung
  • ISBN 978-3-89919-188-2
  • Auf Lager
Erhältlich in
€ 19,90 (D)€ 20,50 (Ö)

Sprechen wir vom Werk Franz Kafkas (1883-1924), so denken wir unwillkürlich an sein literarisches Werk. Weniger bekannt ist, daß Kafka auch gerne zeichnete. Sein Freund und literarischer Nachlaßverwalter Max Brod meinte schon früh, daß Kafka „auch als Zeichner ein Künstler von besonderer Kraft und Eigenart“ sei und seine Zeichnungen zu unrecht als „Kuriosum“ betrachtet würden. In diesem Band wird das zeichnerische Werk des Schriftstellers präsentiert und zusammen mit den dazugehörigen Texten erstmals ausführlich dokumentiert.

„... eine ansprechend gestaltete Buchpublikation. Die großformatig reproduzierten Zeichnungen werden mit einschlägigen Passagen aus Kafkas Lebenszeugnissen und Erzählwerken konfrontiert, so daß sich im Wechselspiel von Bildbetrachtung und Lektüreeindruck Einsichten in Kafkas produktive Einbildungskraft ergeben.“ Hartmut Binder, Neue Zürcher Zeitung

Inhalt Inhalt

♦ Zeichnungen

♦ Der Denker
♦ Mann zwischen Gittern
♦ Mann mit Spazierstock
♦ Mann mit Kopf auf Tisch
♦ Mann vor stehendem Spiegel
♦ Sitzender Mann mit gesenktem Kopf
♦ Fechter
♦ Läufer
♦ Drei Läufer
♦ ‚Die Tänzerin Eduardowa […] in der Elektrischen in Begleitung zweier Violinisten‘
♦ Mann auf Händen und Füßen gehend
♦ Jockey auf Pferd
♦ Kutsche mit Pferden
♦ ‚ Ansichten aus meinem Leben‘
♦ Eßunlustig
♦ ‚Eingehängtsein‘
♦ ‚Etwas von meinen „Beschäftigungen“‘
♦ ‚Japanische Gaukler‘
♦ Akrobaten
♦ Mann zwischen Fabeltieren
♦ Schlangendame
♦ Protestumzug
♦ Gehende Figuren – Sänfte beim Fluß und Baum
♦ Goethes ‚Gartenhaus am Stern‘
♦ Glockenturm, vermutlich in Osteno
♦ Kirche und Häuser in Gandria – Springbrunnen in San Margherita
♦ ‚Eine derartige Brücke‘
♦ Spieltisch im Casino des Kurhauses, Luzern
♦ Wohnsituation in der Villa Tatra, Tatranské Matliare
♦ ‚Bittsteller und vornehmer Gönner‘'
♦ Abraham opfert seinen Sohn Isaak
♦ Mann am Tisch, Wirtin hinter der Wand
♦ Frauenkopf und Pferdebein
♦ Malträtierter Mann vor einem Tisch, mit Zuschauern
♦ Mürrischer Mann in schwarzem Anzug
♦ Der wilde Trinker
♦ Spaziergänger ohne Hose auf dem Dach
♦ Zwei Wartende
♦ ‚Ottlas Gabelfrühstück‘
♦ Dora Diamant
♦ Mutter Kafka lesend – Selbstporträt

♦ Zu den Zeichnungen
♦ Kafka: ‚ein großer Zeichner‘
♦ Editorische Hinweise
♦ Erläuterungen zu Zeichnungen und Texten
♦ Erwähnte, jedoch nicht zugängliche Zeichnungen
♦ Authentische Vorlagen zu Kafkas Zeichnungen
♦ Verwendete Literatur und Abkürzungen
♦ Anmerkungen