Klimt
Klimt

Klimt

Sein Leben in Wort und Bild
Mit zahlreichen Farb- und sw-Abbildungen
  • 15 x 21 cm, 80 Seiten
  • Klappenbroschur mit Goldprägung, Fadenheftung
  • ISBN 978-3-89919-379-4
  • Auf Lager
€ 9,60 (D)€ 9,90 (Ö)

Er ist der legendäre Malerfürst des Jugendstils, der Begründer der Wiener Secession. Seine Gemälde erzielen Rekordpreise. Von Kaffeetassen und Regenschirmen leuchten seine berühmten Damenportraits und ungebildet schimpft man den, der Bilder wie die goldene Adele oder Danae nicht mit Namen nennen kann. Vom ihm selbst, dem Beschwörer erotischer Frauenschönheit, ist wenig bekannt. In diesem Band sind seine Lebensstationen skizziert, seine Erfolge, seine Skandale und Affären. Vor dem Hintergrund der Belle Époque ersteht das Lebensbild eines der Großen der österreichischen Malerei, garniert mit Fotografien aus Klimts Leben und den bekanntesten Bildern von seiner Staffelei.