Mucha
Mucha

Mucha

Sein Leben in Wort und Bild
Mit zahlreichen Farb- und sw-Abbildungen
  • 15 x 21 cm, 80 Seiten
  • Klappenbroschur mit Reliefprägung, Fadenheftung
  • ISBN 978-3-89919-240-7
  • Auf Lager
€ 9,90 (D)€ 10,20 (Ö)

Als Zeichner verführerisch schöner Panneaux und Plakate ist Alfons Mucha weltberühmt. Als dekorativer Künstler prägt er das Erscheinungsbild eines ganzen Zeitalters: „Le Style Mucha“ gilt um 1900 als Inbegriff weltläufiger Eleganz. Mit hervorragendem Bildmaterial zeigt dieser Band die Kunst Alfons Muchas in all ihren Facetten, von den Anfängen über die erfolgreichen Plakate bis zum monumentalen Spätwerk. Spannende Texte folgen dem Künstler auf seinem Lebensweg, führen den Leser in die Werkstatt, in der die berühmten „Mucha-Frauen“ entstehen, und entfalten zugleich das Panorama einer bewegten Epoche.

Inhalt Inhalt

♦ Eine Weihnachtsgeschichte
♦ Ein Dorf in Mähren
♦ Eine Künstlernatur
♦ Wien
♦ Die Grafen Khuen von Belasi
♦ München
♦ Ankunft in Paris
♦ Aus der Not geboren: Muchas Illustrationen
♦ Die Crèmerie der Madame Charlotte
♦ Sarah Bernhardt
♦ Die Welt im Stile Muchas
♦ Das Atelier in der Rue du Val-de-Grâce Nr. 6
♦ Künstlerleben
♦ Die Weltausstellung
♦ Am Scheidepunkt
♦ Mittel und Wege zu einer slawischen Kunst
♦ Der amerikanische Traum
♦ Maruška
♦ Das amerikanische Wunder: Charles R. Crane
♦ Die Heimkehr nach Böhmen
♦ Das Slawische Epos
♦ Epilog

Das könnte Sie interessieren: