Zur Geschichte der Medizin
Aus dem Weltreich der Heilkunst und Pharmazie
Eine digitale Galerie

Die Apotheke

Inspiziert wird eine sehr bleiche Dirne, die dem Apotheker syphilitische Effloreszenzen zeigt, während ein Assistent am Tisch das Rezept ausschreibt und hinter der Hilfesuchenden weitere Kunden auf Bedienung warten. Mit dem Blasebalg facht ein Gehilfe das Öfchen an, vielleicht um darauf ein Ätzmittel zu bereiten.

Den Vordergrund des Bildes dominiert ein Topf mit einer Aloe, die als purgierende und blutreinigende Heilpflanze verbreitet war. Auf den Regalen findet sich zeitgenössisches Apothekeninventar – Reagenzgläser, Kolben, Mörser, Fläschchen und Töpfe.

Die Apotheke ist eine teure Küche

                                      Volksspruch