Franz Kafkas Welt
Dichter, Maler, Künstler aus dem alten Prag
Eine digitale Galerie
Šrámek Fráňa – Der Pazifist Essay
Urzidil Johannes – Der verlorene Geliebte Essay
Mauthner Mauthner – Der Philosoph Essay
Rilke Rainer Maria – Das Genie Essay
Leppin Paul – Der König der Prager Bohème Essay
Havlíček Jiří – Der Tiefenlyriker Essay
Torberg Friedrich – Der Treffsichere Essay
Erben Karel Jaromír – Der Märchensammler Essay
Fuchs Rudolf – Der Sprachmittler Essay
Stifter Adalbert – Auf Studienreise in Prag Essay
Meissner Alfred – Der dichtende Chronist Essay
Havel Václav – Präsident und Dichter Essay
Vom Prager Deutsch Essay
Seifert Jaroslav – Der Nobelpreisträger Essay
Weiskopf F. C. – Der Diplomat Essay
Werfel Franz – Der Weltfreund Essay
Natonek Hans – Ein Journalist aus Prag Essay
Perutz Leo – Der Zahlenkünstler Essay
Jirásek Alois – Der Historiendichter Essay
Jesenská Milena – Kafkas Geliebte Essay
Salus Hugo – Dichter und Geburtshelfer Essay
Janowitz Franz – Der Frühvollendete Essay
Sonnenschein Hugo – Der „Bruder Sonka“ Essay
Langer František – Der Theaterdichter Essay
Neruda Jan – Der Dichter und Erzähler Essay
Kafka Franz – Der ewige Prager Essay
Kundera Milan – Der grosse Ferne Essay
Winder Ludwig – Der Zielstrebige Essay
Das Prager Tagblatt Essay
Haas Willy – Der Feuilletonist Essay
Brod Max – Der Vielseitige Essay
Orten Jiří – Dichter in Kriegszeiten Essay
Reinerová Lenka – Die Grande Dame Essay
Grab Hermann – Der Musensohn Essay
Mácha Karel Hynek – Der Romantiker Essay
Zeyer Julius – Der Nationalromantiker Essay
Scarpi N. O. – Der schreibende Regisseur Essay
Ein Schülerwerk wird zum Bestseller – Die Meyeriade Essay
Kisch Egon Erwin – Der rasende Reporter Essay
Hrabal Bohumil – Der tragikomische König Essay
Filip Ota – Der Vielgeprüfte Essay
Vischer Melchior – Der Dadaist Essay
Wiener Oskar – Der Bänkelsänger Essay
Čech Svatopluk – Der literarische Astronaut Essay
Vrchlický Jaroslav – Der Dichterfürst Essay
Hauschner Auguste – Die Vergessene Essay
Wolker Jiří – Der rote Utopist Essay
Strobl Karl Hans – Ein Autor in schwarz-rot-gold Essay
Čapek Karel – Der Freund des Präsidenten Essay
Hašek Jaroslav – Der Vater des Schwejk Essay