Erich Maria Posch

Der gebürtige Grazer studierte in seiner Heimatstadt, Wien, Berea (Kentucky) und in Stockholm. In ganz Westeuropa und halb Osteuropa hat er als Manager gearbeitet, zuletzt in Tschechien, wo er an der Karlsuniversität auch noch Tschechisch gelernt hat. „Sein“ Österreich hat er in Alles, was Sie über Österreich wissen müssen beschrieben; im seinem bei Vitalis erschienen Buch Als Öst’reich noch bei Böhmen war zeigt er die historische, wirtschaftliche und menschliche Verwandtschaft zwischen Tschechen und Österreichern.

Das könnte Sie interessieren: