Startseite
Alle Titel
 
Medizin  
 
Prag
Böhmen/Mähren
Österreich
Franz Kafka
MärchenReich
Literatur
Minikalender

Über Vitalis
Kontakt
 
 

 

 
 

 


Harald Salfellner
Zur Geschichte der Medizin 2018
Aus dem Weltreich der Heilkunst und Pharmazie

7. Jahrgang.
Mit zahlreichen farbigen Abbildungen.
54 Seiten, 24 x 29 cm, Wandkalender mit Spirale im Kartonschuber
€ 34,90 (D) / € 35,60 (A)


deutsch 978-3-89919-492-0 lieferbar ab Juli 2017

Die Geschichte der Medizin – im 7. Jahrgang aufbereitet in faszinierenden Bildern und markanten Texten. Berühmte Ärzte, weltbewegende Ereignisse, medizinische Errungenschaften im Kleinen und Großen. Ein Kalenderbuch für die Wand, vor allem für Ärzte und Angehörige medizinischer Berufe, eine Lesedelikatesse für Laien, gewürzt mit Bildern, Daten und Fakten. "Gerne lässt man hier ausnahmsweise einmal die Zeit verstreichen, ist man doch gespannt darauf, welche historische Reminiszenz die nächste Woche zu bieten hat." (Deutsches Ärzteblatt).

 

 

 



 

Blick ins Buch (PDF) ...
Vorwort (PDF)

Harald Salfellner (Hg.)
Mit Feder und Skalpell
Grenzgänger zwischen Literatur und Medizin

Mit zahlreichen farbigen Abbildungen.
472 Seiten, 21,5 x 26,5 cm, Fadenheftung, gebunden, Lesebändchen, Schutzumschlag.
€ 49,90 (D) / € 51,40 (A)





deutsch 978-3-89919-167-7 lieferbar


Zwei Berufe, zwei Berufungen: Die Liste der Ärzte, die zugleich als Schriftsteller tätig waren, ist lang und voller prominenter Namen – man denke nur etwa an Friedrich Schiller, Georg Büchner oder Arthur Schnitzler. In dem Sammelband Mit Feder und Skalpell werden die Lebensbilder solcher Grenzgänger zwischen Literatur und Medizin auf fundierte und zugleich kurzweilige Weise nachgezeichnet. Die Beiträge der vielen namhaften Autoren sind durchgehend farbig bebildert und laden Kollegen vom Fach ebenso wie Nicht-Mediziner ein, in die spannende Welt der schriftstellernden Ärzte von gestern und heute einzutauchen.

Mit Beiträgen von Prof. Marcel Bickel (Bern), Prof. Hartmut Binder (Ditzingen), Prof. Winfried Freund (Paderborn), Prof. Bettina von Jagow (Erfurt), Prof. Ortrun Riha (Leipzig), Dr. Florian Steger (München), Prof. Ralf Vollmuth (Würzburg) und vielen weiteren namhaften Autoren.

 

 

 
 

zur Startseite